So soll das neues Kinderfahrrad aussehen – Einfach Angebote und Preise bei Fahrradhändlern im Rhein-Neckar-Kreis vergleichen

Ihre individuellen Wünsche für das Kinderfahrrad in Rhein-Neckar-Kreis. Die Ergebnisse versenden wir kostenlos an die Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis. Sie bekommen unverbindliche Angebote und können bequem die Preise vergleichen. Falls der Fragebogen Ihre Vorstellungen nicht richtig trifft – im letzten Feld ist Platz für Ihre weiteren Wünsche.

weitere Fahrradtypen

BIKE & FUN RADSHOP
KARLSRUHER STR. 19
68723 SCHWETZINGEN

BIKEHAUS HOFFENHEIM
SINSHEIMER STR. 24
74889 SINSHEIM

CYCLOMANIX
LEUTERSHÄUSER STR. 28
69198 SCHRIESHEIM

GÜNTER HARITZ RADSPORT
ST. ILGENER STR. 47
69181 LEIMEN

KRUSCH
BERLINER STR. 4
69502 HEMSBACH

PETERS RADLADEN
BAHNHOFSTR. 12
74909 MECKESHEIM

RADSPORT MICHA WAGNER
THEODOR-HEUSS-STR. 11
69469 WEINHEIM

RADSPORT PETER BRAND
ALBERT-SCHWEITZER-STR. 14
69168 WIESLOCH

RADSPORT RUSTER
MERKURPLATZ 10
68526 LADENBURG

RADSPORTHAUS FENDER GMBH
FRIEDRICHSTR. 39
68723 SCHWETZINGEN

bike technik Nußloch GmbH
Hauptstrasse 75
69226 Nußloch

DETLEV'S FAHRRADSTUBE DETLEV FINK
KELLEREISTRASSE 19
69412 EBERBACH

EHRMANN, THOMAS FAHRRAD-GARAGE
ALTE SINSHEIMER STR. 71
74915 WAIBSTADT

BERGMEIER, UWE ZWEIRAD
AM KALKWERK 4
69168 WIESLOCH

RADHAUS WILD INH. ANDREAS WILD INH. ANDREAS WILD
MIERENDORFFSTRASSE 51
69469 WEINHEIM

TARI BIKES
Hauptstraße 127
69168 Wiesloch

BAEHR, HEINZ AUTOHAUS
HEIDELBERGER STR. 11
69207 SANDHAUSEN

FAHRRAD + MODE SCHROETER
Mozartstraße 7
68799 Reilingen

Kann das Kind bereits Fahrrad fahren?

Für einen Anfänger auf dem Fahrrad sucht man ein anderes Kinderfahrrad aus als für ein Kind, dass bereits Radfahren kann.
Eine wichtige Angabe für die Angebote der Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis und damit für Ihren Preisvergleich.

Falls das Kind noch nicht Fahrrad fahren kann: Hat es Vorerfahrungen mit einem anderem Fahrzeug? (Mehrfachnennung möglich)

An den Vorerfahrungen lässt sich ablesen, wie gut das Balancegefühl des Kindes entwickelt ist. Auf dem Kettcar oder Dreirad hat es gelernt anzufahren und beherrscht den Bewegungsablauf des Tretens. Solche Vorerfahrungen erleichtern das Erlernen des Fahrradfahrens.

Wie alt ist das Kind?

Das Alter des Kindes sagt etwas darüber aus, inwieweit es in der Lage ist, seine Bewegungen zu koordinieren. Ab 8 Jahren darf es am Straßenverkehr teilnehmen. Vorher kann es auf Gehwegen fahren und das Fahrrad muss nicht den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung entsprechen. Theoretisch braucht es weder Licht noch Klingel. Ab einem Alter von 10 Jahren haben wir einen speziellen Fragebogen für Jugendfahrräder und einen für BMX-Bikes.

Ist das Kinderrad für einen Jungen oder ein Mädchen? Oder soll das Fahrrad später von einem Kind des anderen Geschlechts weiter genutzt werden?

Mädchen bevorzugen beispielsweise andere Farben als Jungen. Bei der Nutzung durch beide Geschlechter sollte man von vorne herein einen Kompromiss für das neue Kinderfahrrad ins Auge fassen. 

Copyright Bilder: Noxon

Was ist die richtige Fahrradgröße für das Kinderrad?

Die Rahmen- und Reifengröße des Kinderfahrrades richtet sich nach der Größe des Kindes, weniger nach seinem Alter. Größere Fahrräder für Kinder ab einer Größe von 135 cm (ab 10 Jahre) finden Sie bei den Jugendrädern. Alternativ haben wir auch eine spezielle Anfrage für BMX Räder für Sie vorbereitet, die ebenfalls eine kleine Rad- und Rahmengröße haben und geschickten kleinen Radlern den richtigen Kick geben.

Copyright Bilder: Noxon

Wie soll das Fahrrad genutzt werden?

Ihr Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis kann Ihnen, je nach Nutzungsart, spezielle Räder anbieten. Wenn Kinder Ihre Eltern auf Radtouren begleiten sollen, ist eine Gangschaltung am Kinderfahrrad sinnvoll. Zum Fahrradfahren lernen gibt es Einstiegsmodelle. Räder für den Schulweg sollten besonders robust sein.
Jede Nutzungsart schlägt sich unterschiedlich im Aussehen des Rades nieder. Der Fahrradhändler sendet Ihnen ein entsprechendes Angebot, damit Sie einen Preisvergleich anstellen können.

Wie viel darf das Fahrrad kosten?

Falls das Kinderfahrrad später von einem Geschwisterkind weiter genutzt werden soll, oder Sie das Rad weiterverkaufen möchten, lohnt es sich, etwas mehr Geld auszugeben. Die Unterschiede zeigen sich in einer besseren Lackierung und in robusteren Komponenten an dem Rad.

Der kompetente Ansprechpartner für die Frage, wie viel Geld Sie für ein Kinderrad ausgeben sollten, ist der Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis. Diesen finden Sie hier bei Fahrrad-kauf.com.

Wünschen Sie, dass der Fahrradhändler Lenker und Sattel individuell für Sie einstellt?

Diesen Service bietet Ihnen der Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis in der Regel an. So hat Ihr Kind von Beginn an Spaß an dem neuen Rad, ohne langes Austesten der richtigen Einstellungen.

Hier ist der Raum für Ihre Wünsche, z.B. eine Farbe oder eine bestimmte Marke

Einige Zeilen zu Ihrem Wunschfahrrad:

Bitte beschreiben Sie das gewünschte Kinderfahrrad, den Verwendungszweck oder bestimmte Komponenten, auf die besonderern Wert gelegt wird. Gibt es eine bevorzugte Marke? Halten Sie einen robusten Nabendynamo oder eine stoßfeste Lackierung für sinnvoll? Hier ist Raum für Ihre Sonderwünsche, der Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis unterstützt Sie gern bei der Erfüllung.

Ihre Angaben für die Kontaktaufnahme

Wünschen Sie den Kontakt per E-Mail oder per Telefon?
Vorname
Name
PLZ
E-Mail
Telefon

Lieber Fahrradinteressent,

Ihre Angaben und Ihre Kontaktdaten versenden wir an Fahrradhändler im Rhein-Neckar-Kreis, damit diese Händler Ihnen ein Angebot entsprechend Ihrer Wünsche erstellen können. Diese Anfrage ist für Sie vollkommen unverbindlich und Ihre Daten werden nur für diesen Zweck verwendet.
Sie soll Ihnen helfen, einen Überblick im regionalen Fahrradmarkt zu bekommen. Wenn Sie auch Ihre Telefonnummer eintragen, können die Händler Ihnen noch einige Fragen stellen, um Ihnen das beste Angebot für Ihren Preisvergleich zu unterbreiten.

Ihr Team von Fahrrad-kauf.com