Welches Fahrrad möchten Sie im Kreis Mainz-Bingen kaufen? Starten Sie den Preisvergleich.

Federung oder nicht. Das ist mir völlig egal! Das Trekkingrad ist für mich ein elegantes Fortbewegungsmittel auf kürzeren Strecken in der Stadt. Gepäckträger sind da nicht so wichtig. ich bin nicht bereit, mehr als 600 Euro für das Trekkingrad auszugeben. Das ist die Obergrenze. Normal haben Trekkingräder Herrenrahmen. Ich glaube, das ist gut für die Stabiltät, wenn man viel Gepäck dabei hat. Deswegen möchte ich ein Trekkingrad, dessen Rahmen oben ein Querrohr zwischen Sattel und Lenker hat. Ein Kilo mehr oder weniger Gewicht am Trekkingrad, was macht das schon aus? Schließlich transportiere ich damit auch immer einiges an Gepäck. Der Preis muss stimmen. Auf eine Probefahrt lege ich keinen Wert Eigentlich habe ich zum Thema Bremsen noch keine Meinung. Noch habe ich nicht entschieden, ob ich eine Ketten- oder eine Nabenschaltung bevorzuge. Ich kenne beides, hat alles seine Vor- und Nachteile, jetzt kommt es auf die Beratung an und den Preis. 28 Zoll Räder haben einen guten Fahrkomfort, habe ich gehört. Und sie laufen auch schön ruhig. Deswegen bevorzuge ich solche Reifen in dieser Größe.
Klar möchte ich auf meinem neuen Rad auch eine Probefahrt machen. Außerdem freue ich mich, wenn der Fahrradhändler mir in Ruhe alle Funktionen des E-Bikes erklärt. Bei meinem neues Pedelec ist das Gewicht nicht so wichtig. Ich parke es ebenerdig in einer Garage. Ich möchte gelegentlich auch Fahrradtouren machen, daher ist mir einen etwas größere Reichweite von bis zu 150 km wichtig. Das E-Bike benötige ich vor allem für den Stadtverkehr. Zum Einkaufen und für andere Besorgungen. Daher werde ich meistens eher kurze Strecken fahren. Mein neues Pedelec oder Ebike soll auch für längere Strecken und für Fahrradtouren taugen. Ich plane bei gutem Wetter statt mit dem Auto, mit dem neuen E-Bike zur Arbeit zu fahren. An einen Gebrachsgegenstand, den ich täglich nutzen werde, habe ich hohe Qualitätsanforderungen. Entsprechend rechne ich mit mehr als 2500 Euro für die Anschaffung. Ein ganz normales Pedelec mit Elektroantrieb, kein Nummernschild oder Führerschein. 25khm/h sind mir schnell genug. Der Mittelmotor beim E-Bike setzt sich immer weiter durch und ich sehe auf der Straße fast nur noch solche E-Bikes. Ich vermute diese Arten von Motoren sind einfacher zu warten. Bisher habe ich nur von Bosch-Motoren für Pedelecs gehört. Gibt es noch etwas anderes? Welche Erfahrungen wurden damit gemacht? Herrenrahmen sind wesentlich robuster und sehen einfach besser aus. Daher bitte einen Herrenrahmen für mein neues E-Bike. Ich wünsche mir den Akku am Rahmen befestigt oder idealerweise in den Rahmen integriert. Das wirkt sich auch günstig auf den Schwerpunkt des Rades aus. Bosch Mittelmotor, gute Federung an Vorderradgabel und Sattel, bequemer Sattel für Touren, Nabenschaltung mit Rücktritt (aber keine Bedingung), kurze Ladezeit mit leistungsfähigem Ladegerät, Akku abnehmbar aber tief am Rahmen verbaut, gute Scheibenbremsen (hydraulisch?), Gepäckträger mit Satteltaschen
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
Baunkohlestopp > Ökostrom

Der private Kohlestopp durch einfachen Wechsel zum Ökostrom. Hier finden Sie die sieben echten Ökostromanbieter :-)

Auf zum echten Ökostrom
Spielzeug Berlin

Der neue Partner von Fahrrad-kauf ist der Spielzeugladen Sönneken in Berlin mit den beiden Geschäften in Berlin-Kreuzberg und Berlin-Neukölln.

Spielzeugläden in Berlin