Welches Fahrrad möchten Sie im Main-Kinzig-Kreis kaufen? Starten Sie den Preisvergleich.

Die Farbe für mein neues Sportrad soll grün sein. Meine Preisvorstellung liegt bei maximal 600 Euro. Ich interessiere mich für ein Fitnessbike. Eine Probefahrt finde ich überflüssig. Damit werde ich vor allem auf festem, ebenen Untergrund, also in erster Linie auf Straßen, fahren. Ich möchte aber nicht nur auf der Straße fahren können, sondern auch auf Radwegen und unbefestigten Feldwegen. Dass ich es später für längere Radtouren mit Gepäckträger und ähnlichem nachrüsten lassen will, ist ausgeschlossen. Ich habe bereits ein Tourenrad. Es soll mir als Sportgerät dienen, aber es soll auch alltagstauglich sein. Besonders das eingebaute Licht ist mir wichtig. Eine gefederte Sattelstütze wäre für meinen Rücken sehr gut.
Mit den Schmerzen im Schultergelenk ist so eine gefederte Lenkergabel bestimmt kein Luxus. Größere Räder habe ich lieber. Dann wird es wohl 28 Zoll sein müssen. Es sieht sonst albern aus, schließlich bin ich mehr als 1,80 Meter groß. Mag ja vielleicht unnötig sein, aber eine Kettenschaltung finde ich einfach cool an einem Citybike. Lenker und Sattel braucht man für mich nicht einstellen. Ich will das selbst machen und mir dafür Zeit lassen. Auch wenn es etwas teurer ist - das Rad soll leicht sein. Schließlich muss ich es in den Keller tragen. 400 Euro kann ich ausgeben, das ist die oberste Schmerzgrenze. Ich will einen Damenrahmen an meinem neuen Citybike. Das ist angenehm und stabil. Ohne eine Rücktrittbremse an meinem Citybike oder Stadtrad fühle ich mich unsicher. Ich habe nämlich nicht so viel Gefühl in den Händen. Wenn ich Angst habe, brauche ich gar kein Rad, dann fahre ich nämlich nicht. Ich hätte gern einen niedriegeren Einstieg. Werde das Fahrad normal nutzen ohne Kindertransport oä.
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
Baunkohlestopp > Ökostrom

Der private Kohlestopp durch einfachen Wechsel zum Ökostrom. Hier finden Sie die sieben echten Ökostromanbieter :-)

Auf zum echten Ökostrom
Spielzeug Berlin

Der neue Partner von Fahrrad-kauf ist der Spielzeugladen Sönneken in Berlin mit den beiden Geschäften in Berlin-Kreuzberg und Berlin-Neukölln.

Spielzeugläden in Berlin