Welches Fahrrad möchten Sie im Rhein-Erft-Kreis kaufen? Starten Sie den Preisvergleich.

Das Rad wird meistens von einem Mann gefahren. Gefedert soll es nur vorne sein, also ein Hardtail, das lediglich eine gefederte Lenkergabel hat. Mir ist klar, dass meine Bedürfnisse im Preissegment unter 1000 Euro nicht erfüllt werden können. Ich interessiere mich für ein Mountainbike. Berge will ich nicht fahren, eher auf unbefestigten Wegen. Mein neues Mountainbike wird klassisch eingesetzt. Gebirge mit Steigungen. Ein höheres Gewicht nehme ich – wenn nötig – in Kauf. Dafür ist das Rad etwas günstiger im Preis. Da das MTB ein reines Sportgerät ist, benötige ich kein Licht usw. an dem Rad. Ich habe schon einiges an Erfahrungen auf einem Mountainbike gesammelt und brauche jetzt ein besseres MTB. Ich will auf jeden Fall eine Probefahrt machen. Wenn möglich durch richtiges Gelände und nicht nur um den Block. Funktionalität des Rades kommt bei mir vor Optik und Design. 29er Mountainbike, + Fahrradcomputer mit Höhenmesser + Klickpedalen
Der Mittelmotor beim E-Bike setzt sich immer weiter durch und ich sehe auf der Straße fast nur noch solche E-Bikes. Ich vermute diese Arten von Motoren sind einfacher zu warten. Klar möchte ich auf meinem neuen Rad auch eine Probefahrt machen. Außerdem freue ich mich, wenn der Fahrradhändler mir in Ruhe alle Funktionen des E-Bikes erklärt. Watt und Amperstunden sind für mich alles böhmische Dörfer. Da bin ich einfach auf gute Beratung angewiesen. Bei meinem neues Pedelec ist das Gewicht nicht so wichtig. Ich parke es ebenerdig in einer Garage. Ich möchte gelegentlich auch Fahrradtouren machen, daher ist mir einen etwas größere Reichweite von bis zu 150 km wichtig. Mein neues E-Bike soll einen Damenrahmen haben. Das ist viel praktischer weil manchmal Frauen und manchmal Männer mit dem Rad fahren. Ich lege auch bei der Anschaffung eines E-Bikes wert auf Qualität. Daher ist mir, dass ich bei diesem Kauf bis zu 2500 € ausgeben werde. Ich möchte ein Fahrrad mit Elektroantrieb, ein ganz normales Pedelec oder E-Bike kaufen. 25khm/h Geschwindigkeit genügen mir. Mein neues Pedelec oder Ebike soll auch für längere Strecken und für Fahrradtouren taugen. Ich plane bei gutem Wetter statt mit dem Auto, mit dem neuen E-Bike zur Arbeit zu fahren. Der Akku sollte unter dem Gepäckträger sein. Das finde ich sehr praktisch, weil ich den Akku so leicht zur Ladung herausnehmen kann.
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
versicherung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradversicherung anbieten.

Partner folgt
finazierung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradzubehör anbieten.

Partner folgt