Welches Fahrrad möchten Sie im Kreis Germersheim kaufen? Starten Sie den Preisvergleich.

Motorunterstützung für mein Faltrad brauche ich nicht. Damit würde das Rad zu schwer. Das Faltrad nutze ich nur gelegentlich im Urlaub. Meistens fahre ich mit einem anderen Fahrrad. Die Faltmechanik kann ruhig etwas komplizierter sein, solche Sachen kann ich mir gut merken. Außerdem nutze ich das Rad nicht so häufig. Es soll mir bei Fahrten in der Stadt dienen. Ich möchte damit auch Radtouren unternehmen. Damit bewältige ich auch Teile meines Weges zur Arbeit, auf dem ich ansonsten öffentliche Verkehrsmittel nutze. Es ist mir sehr wichtig, das Faltrad auszuprobieren. Ich muss wissen, ob ich mit der Faltmechanik klar komme und ob mich sein Fahrverhalten überzeugt. Ich möchte ein Fahrrad kaufen, das ich zusammen geklappt im Kofferraum meines Autos transportieren kann. Ich brauche das Faltrad, um es problemlos in öffentlichen Verkehrsmitteln mitzunehmen. Ich erwäge den Kauf eines Faltrades, weil ich diese Fahrräder sehr cool finde. Ganz wichtig ist mir, das das Faltrad möglichst leicht ist. wichtig sind mir folgende Kriterien (absteigende Reihenfolge): 1. möglichst geringe Packmaße 2. geringes Gewicht 3. Ausstattung a) Kettenschaltung > 5 Gänge b) Beleuchtung mit Nabendynamo c) Gepäckträger d) Schultzbleche
Felgenbremsen am Trekkingbike finde ich prima. Damit komme ich gut zurecht. Sie lassen sich gut dosieren, ich kann die Klötze selbst wechseln und die Bremse nachstellen. Weil ich oft auch unbefestigte Wege fahre, wäre es angenehm, wenn auch die Lenkergabel gefedert wäre. Das Trekkingrad ist für mich ein elegantes Fortbewegungsmittel auf kürzeren Strecken in der Stadt. Gepäckträger sind da nicht so wichtig. 28 Zoll Räder haben einen guten Fahrkomfort, habe ich gehört. Und sie laufen auch schön ruhig. Deswegen bevorzuge ich solche Reifen in dieser Größe. Weil sie viel einfacher zu warten ist, bevorzuge ich eine Nabenschaltung. So viele Gänge brauche ich auch nicht, große Anstiege meide ich. Normal haben Trekkingräder Herrenrahmen. Ich glaube, das ist gut für die Stabiltät, wenn man viel Gepäck dabei hat. Deswegen möchte ich ein Trekkingrad, dessen Rahmen oben ein Querrohr zwischen Sattel und Lenker hat. Ein Kilo mehr oder weniger Gewicht am Trekkingrad, was macht das schon aus? Schließlich transportiere ich damit auch immer einiges an Gepäck. Der Preis muss stimmen.
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
versicherung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradversicherung anbieten.

Partner folgt
finazierung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradzubehör anbieten.

Partner folgt