Welches Fahrrad möchten Sie im Kreis Altenkirchen (Westerwald) kaufen? Starten Sie den Preisvergleich.

Das E-Bike benötige ich vor allem für den Stadtverkehr. Zum Einkaufen und für andere Besorgungen. Daher werde ich meistens eher kurze Strecken fahren. Mein neues Pedelec oder Ebike soll auch für längere Strecken und für Fahrradtouren taugen. Ich plane bei gutem Wetter statt mit dem Auto, mit dem neuen E-Bike zur Arbeit zu fahren. Da ich das E-Bike meistens nur im Stadtverkehr nutze, ist einen Reichweite von bis zu 100 km vollkommen ausreichend. Natürlich müssen E-Bikes oder Pedelecs teurer sein als Räder ohne Trittkraftverstärkung, schließlich kann ich nicht auf Qualität verzichten. Watt und Amperstunden sind für mich alles böhmische Dörfer. Da bin ich einfach auf gute Beratung angewiesen. Ein ganz normales Pedelec mit Elektroantrieb, kein Nummernschild oder Führerschein. 25khm/h sind mir schnell genug. Bei meinem neues Pedelec ist das Gewicht nicht so wichtig. Ich parke es ebenerdig in einer Garage. Bitte ein Damenrad. Auf meinem neuen E-Bike sollen Männer und Frauen fahren können. Der Mittelmotor beim E-Bike setzt sich immer weiter durch und ich sehe auf der Straße fast nur noch solche E-Bikes. Ich vermute diese Arten von Motoren sind einfacher zu warten. Die Einstellung an einem Fahrrad vorzunehmen, traue ich mir selbst zu. Entsprechend ist mir auch eine Probefahrt nicht so wichtig. Ich wünsche mir den Akku am Rahmen befestigt oder idealerweise in den Rahmen integriert. Das wirkt sich auch günstig auf den Schwerpunkt des Rades aus. Möchte das Rad zu Fahrten zur Arbeit nutzen. Zwei steile Berge, ansonsten nur hügelig. Fahrstrecke 8 km. Also ordentliche Schaltung mit mindestens 7 Gängen. Boden ist meist Asphalt, aber auch ein kurzes Stück Schotter. Akku sollte Power haben und wenn möglich die ganze Woche reichen (80 km). Zudem sollte das Rad über einen stabilen Gepäckträger/ Gepäckkorb für etwa 15 kg Tasche sowie eine vernünftige Beleuchtung verfügen. Am Wochenende wären natürlich auch Radtouren schön :-) Das Rad darf gebraucht sein. Preis am liebsten unter 1000 €, bis max. 1300 €.
Wo der Motor an meinem neuen Ebike sein soll ist mir nicht klar. Hier vertraue ich auf die Kompetenz des Fahrradhändlers, der mich berät und mir die Vor- und Nachteile der verschieden Systeme erklärt. Bei meinem neues Pedelec ist das Gewicht nicht so wichtig. Ich parke es ebenerdig in einer Garage. Da ich das E-Bike meistens nur im Stadtverkehr nutze, ist einen Reichweite von bis zu 100 km vollkommen ausreichend. Ein ganz normales Pedelec mit Elektroantrieb, kein Nummernschild oder Führerschein. 25khm/h sind mir schnell genug. Mein neues Pedelec oder Ebike soll auch für längere Strecken und für Fahrradtouren taugen. Ich plane bei gutem Wetter statt mit dem Auto, mit dem neuen E-Bike zur Arbeit zu fahren. Es ist mir ganz egal, wo sich der Akku befindet. Ein günstiger Preis ist mir wichtiger. Klar möchte ich auf meinem neuen Rad auch eine Probefahrt machen. Außerdem freue ich mich, wenn der Fahrradhändler mir in Ruhe alle Funktionen des E-Bikes erklärt. Watt und Amperstunden sind für mich alles böhmische Dörfer. Da bin ich einfach auf gute Beratung angewiesen. Herrenrahmen sind wesentlich robuster und sehen einfach besser aus. Daher bitte einen Herrenrahmen für mein neues E-Bike. Ich lege auch bei der Anschaffung eines E-Bikes wert auf Qualität. Daher ist mir, dass ich bei diesem Kauf bis zu 2500 € ausgeben werde. Bedingt durch ein Unfall am linken Knie kann ich das Bein nur noch bis zu 90 Grad beugen und benötige daher Links ein verstellbares Pedal. Ich hätte gerne einen Kostenvoranschlag für ein E-Bike mit einem solchen Umbau denn ich bei der Berufsgenossenschaft einreichen kann.
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
versicherung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradversicherung anbieten.

Partner folgt
finazierung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradzubehör anbieten.

Partner folgt