In welchem Fahrradladen steht Ihr neues Fahrrad? Wer macht Ihnen das beste Angebot?

Hier – bei fahrrad-kauf.com – können Sie sich schnell und kostenlos einen Überblick über das Angebot an Fahrrädern verschaffen: Sie beantworten ein paar einfache Fragen, wir schicken Ihre Angaben weiter an die Fahrradhändler in Ihrer Region und nach kurzer Zeit wissen Sie, wo in Ihrer Nähe Ihr neues Wunschrad auf Sie wartet.

Beim Fachhändler bekommen Sie:
  • persönliche Beratung optimal zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse
  • Gelegenheit zur Probefahrt
  • Ihr Fahrrad fix und fertig montiert, selbstverständlich mit allen Garantien
  • schnelle Hilfe bei Wartung, Reparatur oder Reklamation
Fahrradhändler stellen sich vor:

Fahrrad kaufen in Ulm: Klapprad

Fahrrad kaufen in Weimar: Rad Doktor

Fahrradhändler finden hier weitere Informationen über Partnerschaften.

Fahrradhersteller, Zubehörhersteller oder Dienstleiser finden hier Werbeangebote auf fahrrad-kauf.com.

Fahrradhändler und Kunde
Kostenloser Preisvergleich für
Ihr Fahrrad bei Händlern in Ihrer Nähe
So funktioniert
fahrrad-kauf.com

1. Sie beantworten einige Fragen zu Ihrem Wunschfahrrad.

2. Wir versenden Ihre Wünsche an mehrere Händler in Ihrer Nähe.

3. Sie erhalten Angebote von den Händlern und bekommen so, kostenlos einen Überblick.

Kostenloser Preisvergleich für
Ihr Fahrrad bei Händlern in Ihrer Nähe

Fahrrad allgemein

Fahrrad allgemein

Einfach nur ein Fahrrad, zum Einkaufen, für den Weg zur Kneipe oder einen kleinen Ausflug ins Grüne.

Ich suche ein Rad für ein Kind, das bereits Fahrradfahren kann. Das Kind ist zwischen vier und sieben Jahren alt. Das Rad soll für ein Mädchen sein. Für das mehr als 120 cm großes Kind kommt wohl ein 20 Zoll Fahrrad in Frage. Wir möchten, dass unser Kind Fahrradfahren lernt. Das Fahrrad wird hauptsächlich für den Schulweg genutzt. Preislich kommt eine Summe zwischen 100 bis 200 € in Frage. Wir möchten das Kinderrad verschenken, daher benötigen wir keine Probefahrt.
http://fahrrad-kauf.com/regional/hamburg-mitte-sued/kinderrad-kaufen

Ein ganz normales Pedelec mit Elektroantrieb, kein Nummernschild oder Führerschein. 25khm/h sind mir schnell genug. Der Mittelmotor beim E-Bike setzt sich immer weiter durch und ich sehe auf der Straße fast nur noch solche E-Bikes. Ich vermute diese Arten von Motoren sind einfacher zu warten. Ich muss mein E-Bike auch mal in den Keller tragen. Manchmal nehmen wir die Räder auch auf einem Fahrradträger am Auto mir. Daher lege ich Wert auf ein geringes Gewicht. Für meine Zwecke genügt ein Ebike...
http://fahrrad-kauf.com/regional/rendsburg-eckernfoerde/rendsburg/e_bikes-kaufen
Ich interessiere mich für ein Fitnessbike. Ein wenig sportlich macht mir das Radfahren am meisten Spaß. Es soll einen Damenrahmen haben. Mit Herrenrahmen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Das ATB soll mir als Sportgerät dienen, aber es soll auch alltagstauglich sein. Besonders das eingebaute Licht ist mir wichtig. Damit werde ich vor allem auf festem, ebenen Untergrund, also in erster Linie auf Straßen, fahren. Ob das Rad gefedert ist oder nicht, ist mir gleichgültig. Zu einem späteren...
http://fahrrad-kauf.com/regional/nordwestmecklenburg/wismar-hansestadt/fitness_crossbikes_atb-kaufen

Ich möchte ein Einrad kaufen, das ist ein super Training für das Gleichgewicht Auf Licht kann ich verzichten. Lasten möchte ich damit nicht transportieren. Die Farbe für das Fahrrad ist nicht so wichtig. Ich benötige keine Probefahrt. Ihre Antwort benötige ich sehr kurzfristig, da ich das Einrad bereits am Dienstag abholen müsste.
http://fahrrad-kauf.com/regional/goeppingen/goeppingen/sonderraeder-kaufen
In den meisten Fällen sind die Übergänge fließend. Zwar wird man kein Trekkingbike mit einem super-tiefen Einstieg finden, aber in anderen Punkten sind sich diese beiden Rad-Typen ziemlich ähnlich. Gemeinsam sind dem Tourenrad und dem Citybike, dass sie mit allem ausgestattet sind, was Gesetzgeber für die Teilnahme am Straßenverkehr vorschreibt: Licht und Reflektoren, Klingel und Bremsen. Schutzbleche gehören ebenfalls zur Grundausstattung beider Rad-Kategorien. Zwar sitzen der Tourenrad-Fahrer etwas gebückter und der Fahrer eines normalen Stadtrades etwas aufrechter, aber das lässt sich ändern, wenn Sattel und Lenker entsprechend verstellt werden. Auch an den Gangschaltungen lässt sich der Unterschied nicht festmachen. In beiden Kategorien findet man welche mit Nabenschaltung und solche mit Kettenschaltung. Mit einem Trekkingbike kann man hervorragend Besorgungen in der Stadt erledigen und mit einem Citybike kann man längere Touren machen.
Wem bei dem einen wie dem anderen die Puste ausgeht, der kann sich aufs E-Bike setzen. Tritt man auf diesen Zweirädern in die Pedale, verstärkt ein eingebauter Elektromotor die eigene Kraft: Bis zu 25 km/h kann man auf diesen Pedelcs erreichen, ohne einen Führerschein oder eine Fahrerlaubnis zu benötigen und einen Helm tragen zu müssen. Pedelecs setzen sich immer mehr durch, auch Lastenräder, Falträder und sogar Mountainbikes werden als E-Bike angeboten. Mit der Nachfrage steigt auch das Angebot: Fast jede Marke hat Pedelecs im Sortiment und investiert in die Entwicklung. So reichen die Akkus immer weiter und werden immer unauffälliger in die Rahmen integriert; die elegante Optik der Räder wird dadurch kaum noch gestört.

Was sagen Kunden, die Ihr preiswertes Fahrrad über fahrrad-kauf.com gefunden haben

adfc

Der adfc stärkt die Rechte von Fahrradfahrern. Wir unterstützen diese Arbeit und sind Förderpartner in diesem Verein.

zum ADFC
Buy Local

Lokal einkaufen und die regionale Wirtschaft stärken. Auch dafür steht BUY LOCAL und unser Portal fahrrad-kauf.com

zu Buy Local
versicherung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradversicherung anbieten.

Partner folgt
finazierung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen bald einen Partner aus dem Bereich: Fahrradzubehör anbieten.

Partner folgt